letztes Update: 17.08.06

Bücher / Filme

Sheila_Hp02

24,80

regularRollover_1

27,80

regularRollover_1

DIE BÜCHER

Dieses Lehrbuch macht Mut, in eine besonders faszinierende Form der Bodenarbeit mit Pferden einzusteigen: Nirgendwo sonst verbinden sich vertrauenbildende Maßnahmen so eng mit körperlicher Gymnastizierung.

Der Leser spürt – Eva Wiemers weiß, wovon sie spricht. Ihr Buch ist eine kompetente und für jedermann gut nachvollziehbare Anleitung aus der Praxis für die Praxis, um sein Pferd selbst in den Lektionen Kompliment, Knien, Liegen, Sitzen, Spanischer Schritt und Steigen auszubilden.

In Band 1 beschreibt sie vor allem die für sie so typischen Ausbildungstechniken, die ihren Ruf begründen: Sie legt größten Wert auf eine solide mentale und emotionale Vorbereitung des Pferdes und lehnt jede Form von körperlichem Zwang ebenso strikt ab. Sie erklärt, wie man die Hilfsmittel (Beinlonge, Touchiergerte, Leckerlies – kein Gebiss!) so gebraucht, dass sie "Hilfen" sind. In Wort und Bild lernt der Leser, wie er sein Pferd dazu anleiten kann, sich eine Lektion selbst Schritt für Schritt geistig und körperlich zu erobern. Was das Pferd am Ende tut – es hat zuvor darin eingewilligt und tut es mit Freude.

In Band 2 wird die seelische und erzieherische Komponente zur Vorbereitung der Pferde vertieft. Bis jetzt einzigartig ist der Ansatz, den natürlichen Verhaltensweisen der Pferde eine aktive und tragende Rolle in der Ausbildung zuzuweisen: das Sicherheitsbedürfnis der Pferde kann nur befriedigt werden, wenn sie ihre in Jahrmillionen entstandenen Instinkte konstruktiv verwenden dürfen.
Eva Wiemers hat sich in den letzten Jahren intensiv mit Tierärzten und Physiotherapeuten über Nutzen und mögliche Gefahren der zirzensischen Lektionen beraten. Das Ergebnis dieses Dialoges kennzeichnet den Schwerpunkt des Buches: Erst die richtige Ausführung macht zirzensische Bodenarbeit zu einer sinnvollen Gymnastik. Falsche Ausbildung und Ausführung kann zu Schäden führen.

Wie schon in Band 1 wird in Wort und Bild (in über 100 Zeichnungen) gezeigt, in welcher Übung welche Muskeln mit welchem Effekt beansprucht werden: Die Frage nach dem Pferd "Was übt das Pferd?", "Was nützt es ihm?" zieht sich als roter Faden durch das ganze Buch.
Auch Band 2 ist ein ganz persönliches Buch. In reizvollen "Anekdoten", die betont zurückhaltend erzählt werden, vermittelt Eva Wiemers eine Vorstellung davon, wie schwierig und wie faszinierend es ist, die eigenen Erfahrungen mit seinem Pferd zu interpretieren: Wie vermeidet man zu "vermenschlichen"? Wie vermeidet man aber auch, das Pferd zu unterschätzen und ihm an Emotionen und Denkfähigkeit zu wenig zuzutrauen?

nav_br02

DIE VIDEOS / DVDs

AB SOFORT ERHÄLTLICH:
Zirzensische Bodenarbeit (Video/DVD Teile 3 und 4) "Der Wiemers-Weg zum Selbst-Training. Ein Hör- und Seh-Buch zur Schulung von Mensch und Pferd":
Live-Szenen aus Kursen vermitteln anschaulich, wie das Training für den Neuling in der Realität aussieht.
Die Beobachtung vieler Pferde in unterschiedlichen Stadien schult das Auge.

Ein Film also, auf den alle schon lange warten, die mit ihren Pferden selbständig im Freundeskreis üben möchten!

DVD_3_VS_kl02
DVD_4_VS_kl02

Teil 3 führt auf dem Wiemers-Weg in alle psychischen und physischen Elemente ein, die Mensch und Pferd beherrschen müssen, wenn sie zielstrebig und risikolos in die zirzensische Pferdegymnastik einsteigen wollen. Besonders ausführlich werden die auf physiotherapeutischen Praktiken aufbauenden Übungen gezeigt.

Aus dem Inhalt:

  • Wandern und Parken
  • Übungen für die Körpererfahrung
  • Hals und Rücken beugen
  • Vorder-und Hinterbeine gymnastizieren

39.-

regularRollover_1

Teil 4 führt weiter auf dem Wiemers-Weg: aus seelischen und körperlichen Bausteinen entsteht wie von selbst ein erstes Kompliment. Menschen lernen, wie Pferde denken: in einem assoziativen Puzzle.

Aus dem Inhalt:

  • weitere Übungen für Vorder- und Hinterbeine
  • Balance auf drei Beinen
  • Hals und Rücken biegen
  • Touchierübungen
  • Beinlongenarbeit
  • erste Komplimente!

39.-

regularRollover_1

Die Filme Teil 1 und Teil 2 (ebenfalls als DVDs und Videos erhältlich) geben einen Überblick über das zirzensische Fach. Sie zeigen die Entwicklung der zirzensischen Lektionen von den Voraussetzungen über ein Kompliment (Knien, Liegen) zum Sitzen und über den Spanischen Schritt zum Steigen.

INHALT:

- Erzieherische und gymnastische
  Vorarbeit

- Das Postament

- Das Kompliment, der Spanische
 Schritt

Ausbildungsschritte, Bewegungsabläufe, der Nutzen für die Pferdegesundheit.

Kompliment und Spanischer Schritt sind die “Mutterlektionen” u. bilden die Grundlage für Teil 2

39,90 

regularRollover_1

INHALT:

- Knien, Liegen, Sitzen

- Folgelektionen des Kompliments

- Steigen - Erhebung auf der
 Hinterhand als Folgelektion der 
 einzelnen Vorderbeinhebung

39,90

regularRollover_1